Geöffnet nur bei Veranstaltungen. Im August:
• Jam Session Pause, stattdessen jeden Mittwoch und jeden Donnerstag

Konzerte mit der "Jungen Szene Rhein/Main", Leitung: Peter Klohmann
Freitags im August:
• Dancenite Pause, stattdessen "Brasil & Latin·Jazz
" Live
Konzertbeginn: Wochentags, einschl. Samstags um 21:00 Uhr
wir öffnen 1 Std. vor Konzertbeginn
Summer
Special
Mittwochs u.
Donnerstags
8 mal
im August:
Junge Szene
Rhein/ Main

 
Tickets
12,- / 10,-
 
Jam-Session
wieder ab
September

2.8. Peter Klohmann präsentiert das Syndikat
playing the music of the Doors
3.8. P and the Bubble Bees
9.8. Peter Klohmann's Soul Jazz Soul
10.8. Hip Jazz
16.8. Platinum Latin
17.8. Peter Klohmann For Funk
23.8. Peter Klohmann and the Sopranos
24.8. Peter Klohmann Hard Bock
 
JUNGE
SZENE
RHEIN/
MAIN

Next Generation
Top Jazz Musician,
by
Peter Klohmann
& Team

Mi. 02.08.
Tickets
12,- / 10,-

 
Summer
Special:
Junge Szene
Rhein/Main
Peter Klohmann präsentiert »Das Syndikat«
playing the music of the Doors

Das Funk-Jazz Quartett Peter Klohmann präsentiert das Syndikat spielt heute neben energiegeladene Hits und Balladen aus dem Bandbook (zum reinhören: https://itunes.apple.com/de/album/live-at-bix-jazzopen-2011-live/id935924455 )
und der ein oder andere neuen hitverdächtigen Komposition hauptsächlich Hits von the Doors und versucht, der Energie und den psychedelischen Höhenflüge dieser Band instrumental zu huldigen..

Peter Klohmann (baritone saxopohne, tenor saxophone)
Heiko Duffner (e-guit)
Kenn Hartwig (contrabass)
Johannes Klingebiel (drums)

 


Do. 03.08.
Tickets
12,- / 10,-

 
Summer
Special:
Junge Szene
Rhein/Main
P and the Bubble Bees (eighties for the ladies)

Peter Klohmann (sax)
Heiko Duffner (e-guitar)
Andreas Büschelberger (e-bass)
Martin Standke (drums
)

Funky, jazzy music mit einem Hauch 80er. Kompositionen der Bandmitglieder, Hits aus dem Songbook des Oktettes der Liebe (Peter Klohmann and the Sound of Love) sowie bekannte Hits von Michael Jackson, Prince oder the Police im jazzy Gewand.
 


Summer
Special
3x Freitags

Fr. 04.08.
Fr. 11.08.
Fr. 18.08.


Heute / today,
Freitag 4.8.

ab Freitag, 4. August
Musica Brasileira & Jazz

Juliana Da Silva e Amigos do Brasil
Passend zu den Sommertemperaturen können Sie im Jazzkeller erfrischende brasilianische Musik, jazzy gefärbt, hören.
Drei mal am Fr. ab 4.8. gestaltet die Sängerin Juliana da Silva aus Sao Paul (schon zum 14. mal im Sommerprogramm) eine ganz besondere Konzertreihe in verschiedenen Besetzungen für das Jazzkeller Publikum.

Presse: »Als bloße Sängerin wäre sie nur unzureichend beschrieben. Die gebürtige Brasilianerin, in Sao Paulo aufgewachsen, erlebt man eher schon als eine Zauberin des Gesangs mit Feingespür für edelbittere Gefühlslagen. Sie feiert die Songs aus dem inneren Herzen, mit einer Stimme, die frei jedweden harschen Glanzes, samtig-voluminös in allen Höhen und Tiefen besticht.«

www.julianadasilva.com
Klick: Juliana on MySpace
 
Sa. 05.08.
 
 
Jazzkeller geschlossen
closed for private party

 
Mi. 09.08.
Tickets
12,- / 10,-

 
Summer
Special:
Junge Szene
Rhein/Main
Peter Klohmann's Soul Jazz Soul
"What's going on" Soul Jazz

Peter Klohmann (sax)
Heiko Duffner (e-guit)
Andreas Büschelberger (bass)
Fabian Habicht (special Guest from Berlin) (drums
)

Klassiker in neuem Arrangement swie die ein oder andere Eigenkomposition. Lassen Sie sich überraschen, welche Brückenschläge Soul, Jazz, Soul-Jazz und Soul verjazzt am heutigen Abend zulassen. Special Guest aus Mannheim: Heiko Duffner (guitar). Special Guest aus Berlin: Fabian Habicht (Drums) und Special Guest from Darmstadt: Andreas Büschelberger (e-Bass).
 


Heiko Duffner (guitar)
Klohmann's Soul-Jazz-Soul

Do. 10.08.
Tickets
12,- / 10,-

 
Sommer
Special:
Junge Szene
Rhein/Main
Hip Jazz
"Let me blow ya mind"


Peter Klohmann (sax)
Yuriy Sych (keyboard)
Andreas Büschelberger (e-bass)
Simon Scheibel (Special Guest from "Köln"), drums


Hip Hop und R'n'B Songs vornehmlich der 90er im jazzy Gewand gepaart mit Spielfreude
und einer ordentlichen Portion Improvisation.
Unvergessene Songs und/oder Melodien/Ideen aus Songs von The Fugees, Snoop Dog, Nelly oder Justin Timberlake, interpretiert von einer instrumental besetzten Jazz-Band.
 

Simon Scheibel (drums)
Klohmann's »Hip Jazz«

Fr. 11.08..

 

Summer
Special

Juliana Da Silva
e Amigos do Brasil


www.julianadasilva.com
Klick: Juliana on MySpace
 
Sa. 12.08.

Daniel Guggenheim 4-tett

Daniel Guggenheim (sax)
Bob Degen (piano)
Thomas Stabenow (bass)
Axel Pape (drums)

Presse: "Kompositorisch komplex und technisch brillant wird den Jazzfans ein
musikalischer Leckerbissen geboten: Stilsicher, sophisticated und schlafwandlerisch zwischen einschmeichelndem Cool und forderndem New Jazz bietet das
Daniel Guggenheim Quartett ein Konzert, das sich im Spannungsfeld zwischen
Tradition und Innovation bewegt
..."
http://danielguggenheim.com
 
Mi. 16.08.
Tickets
12,- / 10,-

 
Summer
Special:
Junge Szene
Rhein/Main
Platinum Latin

Hits aus Latin- und Brasil-Jazz. Von »Tico Tico« über Antonio Carlos Jobims »Triste« bis hin zum »Mambo Influenciado« von Jesús »Chucho« Valdés spielt die Band ihre Lieblingsstücke dieses Genres. Heiße, tanzbare Rhythmen wechseln sich mit ausdrucksstarken Balladen und entspannt, sich fließend dahinbewegenden Brasil-Jazz-Stücken ab. Durch die ein oder andere selbstkomponierte Passage und eigene Arrangements entstehen bis jetzt ungehörte neue Versionen dieser Klassiker des Latin Jazz.

Peter Klohmann aAlto saxophone, tenor saxophone, clarinet and flute)
Manuel Seng (piano)
Bastian Weining (bass)
Ralf Göldner (drums)

 


Do. 17.08.
Tickets
12,- / 10,-

 
Summer
Special:
Junge Szene
Rhein/Main
Peter Klohmann For Funk

Peter Klohmann (sax)
Yuriy Sych (keyboard)
Jonas Vogelsang (guitar)
Andreas Büschelberger (e-bass)
Simon Scheibel (Special Guest from "Köln"), drums


Inspiriert von Maceo Parker, George Clinton und seinen Bands Funkadelic und Parliament, sowie Prince und Co. bietet das Quintett mit Andreas Manns, e-Bass (bekannt durch die Band re:jazz), Jonas Vogelsang an der funky e-Gitarre (Gitarrist bei "Peter Klohmann and the Sound Of Love"), Yuriy Sych an den Keyboards (in Frankfurt kein Unbekannter, erst kürzlich spielte er mit seinem Projekt Elecrolyte bei Jazz im Palmengarten), Simon Scheibel am Schlagzeug (Drummer von Lake Cisco) und Peter Klohmann an diversen Saxophonen Funk vom Feinsten. Der ein oder andere Hit wird ebenso wie Eigenkompositionen in einem durchaus tanzbaren funky Gewand daher kommen..
 


Fr. 18.08.

 

Sommer
Special

Musica Brasileira
Juliana Da Silva e Amigos do Brasil


www.julianadasilva.com
Klick: Juliana on MySpace

 
Sa. 19.08.

Nico Hering Trio feat. Fola Dada (voc)

Fola Dada (voc)
Nicolas Hering (piano)
Bastian Weinig (bass)
Andreas Neubauer (drums)

Fola Dada liebt den Jazz genauso wie den Afrobeat Nigerias, der Heimat ihres Vaters oder die alten Blues- und Soul-Schallplatten ihrer deutschen Mutter und das macht ihre Stärken aus: Vielseitigkeit und Authentizität. Sie ist regelmässiger Gast bei den Big Bands von SWR und NDR, sie ist federleichter Groove, Musikalität und Klasse. Zurecht wurde sie zu »einer der besten Sängerinnen der Republik« gekürt, sie auf der Bühne zu erleben ist ein Erlebnis.
Im Jazzkeller tritt sie nun endlich mit dem Trio um den preisgekrönten Mainzer Pianisten Nico Hering auf, der mit Bastian Weinig am Bass und Andreas Neubauer am Schlagzeug zwei hochkarätige Mitstreiter am Start hat.
Gespielt werden Jazz-Klassiker aber auch Titel von Robert Glasper, Erykah Badu und Michael Jackson; die Zuschauer dürfen sich also auf eine sommerliche Mischung aus Jazz und Soul freuen!
 
Mi. 23.08.
Tickets
12,- / 10,-

 
Summer
Special:
Junge Szene
Rhein/Main
»Mediterranean Jazz«
Peter Klohmann and the Sopranos

Special Guest: Giovanni Totò Gulino


Italian classics als instrumentale Jazz-Versionen. Ob O Sole Mio, Volare oder die Tarantella, Bearbeitungen unterschiedlichster Couleur werden von dem Jazz-Quartett mit Special Guest Giovanni Totò Gulino am Schlagzeug vorgetragen.

Peter Klohmann, (saxes)
Yuriy Sych (keyboard)
Andreas Büschelberger (bass)
Giovanni Totò Gulino (drums)


http://peterklohmann.com
 


Do. 24.08.
Tickets
12,- / 10,-

 
Summer
Special:
Junge Szene
Rhein/Main
»Now's the Time«
Peter Klohmann Hard Bock
Peter Klohmann (sax)
Yuriy Sych (piano, syntheziser)
Jonas Vogelsang (guitar)
Fabian Habicht (Special Guest from "Berlin") on drums


Bebop und Hard Bop Tunes in neuem Arrangement. Vornehmlich Songs von Charlie Parker (Yardbird Suite, Billie's Bounce, Now's the time) in ungewöhnlichem Arrangement mit einer Prise Funk und einer "Attitude" à la Maceo Parker.
 


Fr. 25.08..




Sommer
Special

Latin Jazz
The Windwalkers



»Die Mannheimer Band überzeugt mit rasanten Bläsersätzen und anspruchsvoller Rhythmik, einem Hauch Funk, einem guten Schuss europäischem Jazz. Man merkt, Latin Jazz aus Deutschland muss keineswegs akademisch klingen. Die Band bewegt sich eher auf energievollen Spuren von Irakere & Co.« Hans-Jürgen Lenhardt
 




Mario Maradei Gonzales – Bandleader, percussion (Kolumbien)
Franz Eichberger – drums
Neo Stephanou – bass (Zypern)
László Szitkó - piano
(Ungarn)
Marc König - Trompete
Fabian Schöne - Saxophon


Klick for Pressestimmen:
Neue CD »Adventures« with
Special Guest Joe Gallardo

Klick for:
Music / Videos

Sa. 26.08.

Christoph Spendel Electric Quartett



 

 


Christoph Spendel
(piano, keyboards)

Claudio Zanghieri (bass)
Jan Beiling (sax)
Marco Breidenbach
(drums)

Mi. 30.08.
Jazz Session
Mit verschiedenen Rhythmusgruppen als musikalische Gastgeber, heute:
Yuriy Sych (p) Martin Standke (dr) Franziska Aller (bass)
Peter Klohmann (sax)

 
Do. 31.08.
Inga Lühning & Jo Bartmes Band

Inga Lühning (vocals)
Jo Bartmes (organ, whistling, voc)
Frank Spaniol (bassclarinet)
Oli Rubow (drums, effects)


»Die Lühning interpretiert nicht, sie singt.
Ihr Gesang ist ganz Linie, Kantilene, Melos, Anmut, Schönheit.
Der Klang, die Töne mit ihrer sanften Schärfe und dem zart unverkrampften Vibrato sind schon Poesie genug (...)
Die einen kriegen bei der Callas die Gänsehaut,
die anderen – nun ja, vielleicht bei der Lühning.« (F.A.Z. 2011)

 




Vorschau

(Ausschnitt)















mehr Jazz und
Kulturinfos
in Frankfurt
Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 29.12. 2016:
Jazzkeller 65 Jahre, Eugen Hahn jetzt 30 Jahre lang
»Der Hüter des Feuers«


7. Sept. · Elmar Brass Band / New CD
9. und 10. Sept. · Daniel Cacija & Band
14.Sept. · Jessica Gall Trio
21. Sept. · Ralph Lalama / Helmut Kagerer Quartet
30. Sept. · Christian Havel Quartet feat. Lori Williams (voc)
5. Okt. · Peter Protschka / Rick Margitza Quintet
7. und 8. Okt. · John Marshall Quintet
19. Okt. · Joel Frahm / Joh. Mössinger Duo
22. Okt. · Kenny Washington vocals, Paul Kirby piano,
Martin Zenker bass, Kim Minchan drums
14. Nov. · Harold Mabern Trio
2. Dez. · Ernie Watts Quartet



»70 Jahre Jazz in Hessen« auf hr2-kultur
hr2-kultur Multimedia Reportage

Jazzkeller Gespräch-Download auf hr2-kultur

Kulturportal der Stadt Frankfurt am Main
www.kultur-frankfurt.de

Frankfurter Stadtrundfahrten / kulturelle Sehenswürdigkeiten

Jazzinitiative Frankfurt am Main
www.jazzinitiative-frankfurt.de

Jazzclub sehr intim mit rustikaler Küche:
www.mampf-jazz.de

 
Anfang / Go up
Jazzkeller Frankfurt / Kleine Bockenheimerstr. 18a / 60313 Frankfurt am Main / Tel. 069 28 85 37
gu " al