Geöffnet nur bei Veranstaltungen, jeden Mittwoch Jam Session
jeden Freitag: "Jazzkeller’s Dancenite" Original Soul & Funky Grooves 22:00 - 2:00 Uhr (no live music)
Konzertbeginn: Wochentags, einschl. Samstag um 21:00 Uhr, Sonntags 20:00 Uhr
wir öffnen 1 Std. vor Konzertbeginn (ausser Freitags, da öffnen und starten wir direkt um zehn)
Fr. 01.07. wie
jeden Freitag
Jazzkeller’s Dancenite
Original Soul & Funky Grooves / Klick for Music Teaser
Jazzkeller's DJ night since 1989
every friday (no livemusic) 22:00 - 2:00 Uhr
 
Dance to Soul · Funk
Swing & Latin Grooves
(Real Stuff)
no Techno etc...
Sa. 02.07.
RHYTHM DIARIES - A European Journey
Bernhard Schimpelsberger & Max Clouth

Mit seinem Projekt Rhythm Diaries begibt sich der Percussionist Bernhard Schimpelsberger auf eine außergewöhnliche Reise durch Europa. In fünfzehn verschiedenen Städten trifft er
auf fantastische Musiker, um mit ihnen neue Musik zu komponieren. Ein kreativer
Prozess, der jeweils in einem ganz besonderen Konzert, einer musikalischen
Weltpremiere gipfelt.

 




HEART OF RHYTHM
In August 2015 I traveled to India to perform a very special concert.
An Indian classical drum solo concert,
performed at my teachers Guru Purnima festival in Pune.
It was personal milestone for me.
A very emotional and spiritual moment,
The filmmaker Sushant Chaudhary accompanied me to capture the events in a short documentary.

www.bernhard.co.at
http://www.max-clouth.net

Mi. 06.07.
Jazz Session
Mit verschiedenen Rhythmusgruppen als musikalische Gastgeber
. Heute:
Michael Bernschneider (harmonica)
Natalya Karmazin (piano) · Chris Rücker (bass) · Jens Biehl (drums)

   
Fr. 08.07. wie
jeden Freitag
Jazzkeller’s Dancenite
Original Soul & Funky Grooves / Klick for Music Teaser
Jazzkeller's DJ night since 1989
every friday (no livemusic) 22:00 - 2:00 Uhr
 
Dance to Soul · Funk
Swing & Latin Grooves
(Real Stuff)
no Techno etc...
Sa. 09.07.

Christoph Spendel Electric Quartett

 
Christoph Spendel
(piano, keyboards)

Michael Höfler (bass)
Jan Beiling (sax)
Marco Breidenbach
(drums)
Mi. 13.07.
Jazz Session
mit einer professionellen Rhythmusgruppe als Gastgeber
, heute:
Dennis Sekretarev (trumpet) · Veselin Popov (guitar) · Theo Balbig (bass)
Tristan Renfrow (drums)

 
Do. 14.07.
Klangkraft Trio
Drummer Hermann Kock ist Gründungsmitglied des erfolgreichen Sagmeister Trios und hat mit Soulröhre Maxine Howard europaweit getourt. Das Wilson de Oliveira/Rainer Brüninghaus Quartett, Peter Gigers »World Family of Percussion« und seine Solodrumperformances sind nur einige Stationen seiner bisherigen Arbeit.
Mit dem mehrfachen Jugend Musiziert Preisträger Manuel Seng hat die Band einen Pianisten gefunden, der durch sein virtuoses und expressives Spiel dem Trio eine unverwechselbare Note gibt. Starke Songs mit Pop/Jazz und World Einflüssen treffen auf knackige Funkriffs, ausgedehnte Improvisationen und schöne Melodien.


 


Hermann Kock
(drums)

Moritz Grenzmann
(bass)

Manuel Seng
(piano)

Fr. 15.07. wie
jeden Freitag
Jazzkeller’s Dancenite
Original Soul & Funky Grooves / Klick for Music Teaser
Jazzkeller's DJ night since 1989
every friday (no livemusic) 22:00 - 2:00 Uhr
 
Dance to Soul · Funk
Swing & Latin Grooves
(Real Stuff)
no Techno etc...
Sa. 16.07.

Kraef-Boehm-Huber-Backhaus

Ben Kraef (sax)
Rainer Böhm (piano)
Arne Huber (bass)
Tobias Backhaus (drums)




Die vier Musiker sind im Jazzkeller immer wieder in verschiedenen Formationen zu hören gewesen. Heute Abend widmen sie sich gemeinsam dem "Great American Songbook".
Ben Kraef lebte etliche Jahre in New York und machte kurz nach seiner Rückkehr nach Berlin durch seine hoch gelobten Debut CD Berlin-NewYork auf sich aufmerksam. Ebenfalls aus Berlin kommt Tobi Backhaus. Seine stilistische Bandbreite bewegt sich von freier Improvisation bis zu traditionellem Jazz und er arbeitete unter anderem schon mit Till Brönner, Kurt Rosenwinkel und NDR Bigband. Der vielfach ausgezeichnete Pianist Rainer Böhm war unter anderem mit seinem eigenen Quartett im Jazzkeller zu Gast und präsentierte hier seine fantastische neue Aufnahme »Familia«.
 


Arne Huber
komplettiert mit seiner präsenten und doch unaufdringlichen Spielweise diese spannende Formation.
Alle vier Musiker verbindet die Liebe zum "Great American Songbook" und sie werden diesen Songs neue, packende und eigenwillige Stimmungen entlocken.
So. 17.07.
Crosswalk
Pulsierende Energie aus New York

Mareike Wiening Quartett


Volker Engelberth (piano) Sebastian Böhlen (guitar)
Friedrich Betz (bass) Mareike Wiening (drums)

Perfekte Rhythmik mit weiblicher Feinheit und Eleganz - das ist das Markenzeichen der in New York lebenden Schlagzeugerin Mareike Wiening. Groovend, lustvoll und aufregend,
aber niemals gleich. Mit 14 Jahren begann die junge Bandleaderin, Schlagzeug zu lernen
und das Instrument wurde sehr bald zu ihrer großen Leidenschaft. 
Sie studierte in Mannheim, Kopenhagen und New York, wo sie ihr Master Studium an der New York University 2014 erfolgreich abschloss. Dort spielte sie z.B. im berühmten Blue Note Jazzclub, aber auch in der Carnegie Hall. Als Bandleaderin nahm sie im renommierten Dolan Studio in NY ihr Debutalbum "Crosswalk" auf. Ihre Musik schlägt einen weiten Bogen von der Tradition zur Moderne und nimmt den Zuhörer mit auf eine spannende musikalische Reise ins Land des Modern Jazz. Trotzdem sind die Melodien auch von klassischen Einflüssen geprägt.
Ein spannender Abend ist garantiert, der die hohe musikalische Energie New Yorks mitbringt.

 
Mi. 20.07.
Jazz Session
Mit verschiedenen Rhythmusgruppen als musikalische Gastgeber,
Benno Sattler & Friends
http://benno.es/
   
Fr. 22.07. wie
jeden Freitag
Jazzkeller’s Dancenite
Original Soul & Funky Grooves / Klick for Music Teaser
Jazzkeller's DJ night since 1989
every friday (no livemusic) 22:00 - 2:00 Uhr
 
Dance to Soul · Funk
Swing & Latin Grooves
(Real Stuff)
no Techno etc...
Sa. 23.07.
Juliana Da Silva (vocal)
E Amigos Do Brasil


Presse: »Als bloße Sängerin wäre sie nur unzureichend beschrieben. Die gebürtige Brasilianerin, in Sao Paulo aufgewachsen, erlebt man eher schon als eine Zauberin des Gesangs mit Feingespür für edelbittere Gefühlslagen. Sie feiert die Songs aus dem inneren Herzen, mit einer Stimme, die frei jedweden harschen Glanzes, samtig-voluminös in allen Höhen und Tiefen besticht.«

www.julianadasilva.com
 
Mi. 27.07.
Jazz Session
mit einer professionellen Rhythmusgruppe als Gastgeber
, heute:
Max Clouth & Friends

 
Do. 28.07.
Max Clouth Clan · Indian Jazz Guitar

In 2011, Max Clouth released his first solo CD. Titled simply „Guitar“, it presents his distinctive approach to Spanish, Indian, and Baroque music, all arranged for and performed on solo acoustic guitar. Featuring music recorded in distant Mumbai, which had attracted the guitarist from Frankfurt who, having been fascinated by John McLaughlin’s bands Mahavishnu Orchestra and Shakti, sought to plunge deeper into the world of Ragas and Talas of Indian classical music. The Times of India praised the 23-minute long album as „great fusion“; The composer’s take: „Western music with an Indian vibe“, which he now tries to take to higher spheres through his electric Max Clouth Clan.

»Return Flight« is the title of that quartet’s first album, a title that has multiple meanings for Clouth – literally flying, escape and all it implies, back and forth.
»Return Flight«: Soulful music whose spirit will touch listeners from all over the world.

Erstaunlich gereifte und ganz und gar nicht an Weltmusik-Klischees orientierte Musik-Fusion… sorgfältig durchdachte und klanglich durchgestaltete musikalische Gebilde voller Zitate und Verweise…
Hans-Jürgen Linke, Frankfurter Rundschau

 


 
Fr. 29.07. wie
jeden Freitag
Jazzkeller’s Dancenite
Original Soul & Funky Grooves / Klick for Music Teaser
Jazzkeller's DJ night since 1989
every friday (no livemusic) 22:00 - 2:00 Uhr
 
Dance to Soul · Funk
Swing & Latin Grooves
(Real Stuff)
no Techno etc...
Sa. 30.07.
Hard Bop Today
Tony Lakatos Quintett

Tony Lakatos (tenor-sax)
Axel Schlosser (trumpet)
Michael Flügel (piano)
Thomas Heidepriem (bass)
Jean-Paul Höchstädter (drums)


Top Saxophonist Tony Lakatos (er nahm u.a. in N.Y.C. CD's u.a. mit Al Foster, Randy
Brecker, Joanne Brakeen, Santi Di Briano, Billy Hart, Jimmy Scott, George Mraz,
Adam Nussbaum, Kevin Mahogany... auf) ... plus einige der besten Musiker der Rhein/ Main Szene improvisieren über Jazzstandards und Original-Kompositionen.

www.tonylakatos.com · Tony Lakatos Quintet on YouTube
 

Vorschau
Sommer-
programm
August 2016














mehr Jazz
in Frankfurt

Im August · Session Pause, stattdessen:
jeden Mi. und Do.
Junge Szene Rhein/ Main · Live

feat. Peter Klohmann (saxophone)

Im August · DanceNite Pause, stattdessen
3x Freitags, am 5./ 12./ 19.8.
Juliana Da Silva É Amigos Do Brasil · Live


Sa. 6. u. 13. Aug. · Christoph Aupperle & Band
feat. Marjorie Jiménez (vocal)


20. Aug. · Arne Huber Quartett

26.-31. Aug. · geschlossen,
Jazzkeller Club-Ferien


»70 Jahre Jazz in Hessen« auf hr2-kultur

hr2-kultur Multimedia Reportage

Jazzkeller Gespräch-Download auf hr2-kultur

Kulturportal der Stadt Frankfurt am Main
www.kultur-frankfurt.de

Jazzinitiative Frankfurt am Main
www.jazzinitiative-frankfurt.de

Jazzclub sehr intim mit rustikaler Küche:
www.mampf-jazz.de

 
Anfang / Go up
Jazzkeller Frankfurt / Kleine Bockenheimerstr. 18a / 60313 Frankfurt am Main / Tel. 069 28 85 37
gu " a